Mein Allerschönstes Lächeln Mit Wolfgang Joop
Mein Allerschönstes Lächeln Mit Wolfgang Joop

Mein Allerschönstes Lächeln Mit Wolfgang Joop


München, 6:30 Uhr morgens … mit blinzelnden Augen schaue ich aus dem Fenster meines Taxis. Mit Morgentau bedeckte Felder ziehen an mir vorüber … Autos, die sich in rasanter Fahrt durch den Morgenverkehr schlängeln, um Business- und Urlaubsmenschen noch in letzter Sekunde zu ihrem Flugzeug zu befördern. Mein Ziel: zunächst der Flughafen München und dann Berlin, wo mich das Team von Galeria Kaufhof erwartet. Der Tag aller Tage, dem ich schon Tage zuvor entgegengefiebert habe, ist also gekommen. Oh mann, bin ich nervös … man sagt mir ja immer nach, dass ich wie ein Fels in der Brandung wirke, aber insgeheim bin ich dann doch sehr aufgeregt. Wenn ich ein paar Monate zurückdenke, dann hätte ich nie gedacht, dass ich heute auf dem Weg zu einem Fotoshooting von Galeria Kaufhof (siehe Artikel auf dem GALERIA Blog) mit Wolfgang Joop sein werde. Dem lieben Wolfi, über den ich immer in Fashionmagazinen und Zeitungsinterviews gelesen habe und mit dem ich noch kurz zuvor monatelang jede Woche im TV bei Topmodel mitgefiebert, mitgelacht und manchmal auch mitgetrauert habe. Wie surreal denke ich mir, während der Taxifahrer durch den Verkehr braust und leise Musik aus dem Radio tönt… aber es ist real! Ich habe den Wettbewerb gewonnen. Und bin einfach unglaublich dankbar für diese einmalige Möglichkeit.

Mein Taxi ist mittlerweile schon angekommen, ich durch den Sicherheitscheck durch und bahne mir meinen Weg durch das Terminal. In meiner Hand mein weißer Schalenkoffer von Benetton, meine geliebte leuchtend orange Longchamp Tasche im Modell Déposé und natürlich mein Mitbringsel an die Damen von Kaufhof und Herrn Joop. Noch schnell eine Harper’s Bazzaar mit Kate Moss auf dem Titel geshoppt und schon kanns losgehen. Das Flugzeug hebt ab und ich fliege meinem wahr gewordenen Traum entgegen!

fatimayarie-wolfgangjoop-galeriakaufhof-michaelbergerphotography-shooting-img_9985

fatimayarie-galeriakaufhof-michaelbergerphotography-shooting-wolfgangjoop-img_9929

fatimayarie-galeriakaufhof-wolfgangjoop-shooting-fashionblog-img_9932

Angekommen am Flughafen Berlin-Tegel werde ich gleich herzlich von drei zauberhaften Damen in Empfang genommen. Zusammen fahren wir – kleine Stadtrundfahrt inklusive – durch unsere Hauptstadt. „Ick glooobs ja nich“ ruft ein aufgebrachter Motorradfahrer am Straßenrand und wir alle müssen lachen – ja wir sind in Berlin! Das Studio liegt in einem backsteinroten antiken Fabrikgebäude im wunderschönen Prenzl Berg, die Sonne scheint und wir werden gleich von dem Fotographen Michael Berger und dem Team vor Ort willkommen geheißen. Und dann geht es auch schon gleich in die Maske. Mit der lieben Stylistin Daphna gehe ich kurz durch die Sachen, die ich fürs Shooting mitgebracht habe und schon wird sich in den Sessel geschwungen und der sympathische Make-Up-Artist David beginnt damit mir ein elegantes Make-Up zu zaubern. Währenddessen stellt mir Kirsten vom GALERIA Blog Fragen und notiert sie flink in ihren Blog.

Kurze Mittagspause! Das Team setzt sich an den weißen Holztisch über der hohen weißen Decke mit stylischen Leuchten zusammen und plaudert. Dann werden zur Aufwärmung die ersten Fotos in verschiedenen Outfits geschossen. Wolfgang Joop und sein Team sind noch nicht vor Ort, solange kann ich ein bisschen mit dem Fotographen üben, um mich sicherer zu fühlen. Nach und nach werde ich lockerer und es macht wirklich Spaß mit der Kamera zu spielen. ;) Dann ist der große Moment gekommen! Wolfgang Joop ist im Studio angekommen. Alle sammeln sich, um ihn zu begrüßen und auch ich werde vorgestellt. Er umarmt mich herzlich und gratuliert mir zu meinem Sieg! Er mag meine Sommersprossen. Michael soll ein paar Shots von mir machen. Nach einem kurzen Stop in der Maske legen wir los!

fatimayarie-wolfgangjoop-galeriakaufhof-michaelbergerphotography-shooting-img_9971

fatimayarie-wolfgangjoop-galeriakaufhof-michaelbergerphotography-shooting-img_9966

fatimayarie-wolfgangjoop-galeriakaufhof-shooting-michaelbergerphotography-img_9973

Mein Outfit: ein marineblauer Blazer, weißes Top, eng sitzende Jeans und meine schwarzen Wildleder Pumps. Sein Outfit: eine blau-dunkelgrün karierte Hose, weißes Hemd, ein elegantes Seidentuch – sein Markenzeichen – und dazu lässige weiße Sneaker! Ich bin von seiner ganzen Erscheinung beeindruckt, ein sehr gut aussehender Mann. Die ersten Klicks – schon stehen wir beieinander und posieren locker für die Kamera! Locker… also tatsächlich bin ich anfangs schön nervös neben dem Meister der Mode und der strahlenden Persönlichkeit. Aber als er ungezwungen den Arm um mich legt und mich anlächelt, ist das Eis gebrochen. Wir lachen und posieren mit der 135 Jahre Galeria Kaufhof Tüte und dem Miniatur Fiat um die Wette. Was für ein schönes Gefühl! Als der letzte Schuss fällt, bin ich glücklich und erleichtert zusammen – die Fotos gefallen Wolfgang Joop und dem Galeria Kaufhof Team, geschafft! Ich überreiche dem lieben Wolfgang auf dem Nachhauseweg mein Mitbringsel aus München und freue mich, dass es ihm gefällt! Die Zeit verfliegt wie im Flug … leider muss Herr Joop schon wieder los zum nächsten Termin – Fashion Week! Ich schwebe trotzdem auf Wolke 7 und kann es gar nicht glauben, dass ich das gerade wirklich erlebt habe … ein wunderschöner Tag geht zuende und ich fahre mit den Damen von Galeria Kaufhof wieder zum Flughafen. Eine herzliche Verabschiedung und ich sitze wieder im Flieger gen München. Was ein Tag! Den werde ich im Herzen tragen und ganz sicher nicht mehr vergessen …

fatimayarie-wolfgangjoop-galeriakaufhof-michaelbergerphotography-shooting-img_9978


July 2014

  • Comments ( 0 )

  • Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

TOP